Einen Moment bitte...

News

Machen macht Spaß: Die neue Azubikampagne für ROSSMANN geht an den Start.
» mehr lesen

Für die Drogeriemarktkette ROSSMANN – mit über 47.000 Mitarbeitern einer der ganz großen Player im Einzelhandel – übernahmen wir mit dem Aufbau einer Arbeitgebermarke eine gleichermaßen anspruchsvolle wie interessante Aufgabe.
Die neue Azubikampagne ist jetzt das erste Projekt, mit dem ROSSMANN in klassischen und Onlinemedien die neue Arbeitgeber-Positionierung startet.

Employer Branding ist ein komplexer Prozess, der am Ende eine Vielzahl immaterieller Komponenten in der Employer Value Proposition des Unternehmens präzise zusammenführt – und sozusagen als „Erbgut“, als DNA eines Unternehmens, zusammenfasst.

Rekrutierungskampagne für IKEA Call-Center-Agents: Menschenversteher gesucht!
» mehr lesen

„Call-Center-Agent“, das klingt nach Kaltakquise, nach „haben Sie eventuell Zeit für eine kleine Umfrage, es dauert nur fünf Minuten“ und vor allem – nach Monotonie im tristen Großraumbüro bei schlechter Bezahlung.

Nicht so bei IKEA! Gesucht werden hier geistig flexible Gesprächspartner für Serviceanfragen. Menschen, die nicht nur jedes Produkt von IKEA kennen, sondern auch dreidimensional denken können, sprachlich fit sind und viel Geduld für ungeduldige Anrufer mitbringen.

Wir zeigen in plakativen Bildern Dialogpartner, die schon auf den ersten Blick anders sind und machen das Ziel der Arbeit eines Call Center Agents zum Thema: Wer hier arbeitet, spricht nicht nur in ein Telefon, sondern macht Menschen wirklich glücklich, schenkt ihnen Zeit und löst ihre Probleme.

Messeauftritt für GGK zur Light+Building 2016. 
» mehr lesen

Angefangen beim Konzept des Messestandes gestaltet h&h design für GGK den Messeauftritt zur Light+Building 2016. Für die Bereiche Wohnbau und Objektbau realisierten wir Anwendungsszenarien als POS-Produktpräsentationen auf dem Messestand und schufen Kommunikationsinseln mit Rückzugsmöglichkeit für diskrete Gespräche. Großflächige Banner transportieren das GGK-Corporate Design und sorgten für visuelle Präsenz auf der Leitmesse der Elektrotechnik in Frankfurt.

Schnell mal virtuell: Sondermodell für LMC
» mehr lesen

Das neue LMC-Sondermodell war noch im Entwicklungsstadium – und die Händlermesse stand vor der Tür. Kein Problem für uns: Innerhalb kürzester Zeit konnten wir das neue Reisemobil innen wie außen in Form von virtuellen 3-D-Bildern „erzeugen“.

Der Einsatzbereich für beeindruckende 3-D-Inszenierungen ist umfangreich: Webshop, Katalog, Kundenpräsentation, Ausschreibung, Messe – die Möglichkeiten sind vielfältig und immer wieder überzeugend.

Download Broschüre: Virtuelle 3-D-Bilder

Bürster Premio auf neuer Plattform.
» mehr lesen

Eine Idee setzt sich durch: Nach LMC Style, Dethleffs c‘ go und c‘ trend ist jetzt der neue Premio als vierte Variante auf dem von uns entwickelten Interieur-Plattformkonzept entstanden. Der Premio spielt seine Individualität voll aus. Er verbindet alle Vorzüge eines modernen Caravans mit einem äußerst attraktiven Preis-Wert-Verhältnis. Insgesamt sieben Grundrissvarianten bieten für jeden das Passende.

Mitarbeiter als Markenbotschafter: Der neue Geschäftsbericht der Märkischen Bank. 
» mehr lesen

Zum wiederholten Mal hat h&h design den Geschäftsbericht der Märkischen Bank konzipiert und gestaltet. Auch 2016 setzen wir unsere erfolgreiche Reihe „Menschen machen Marken“ fort. Der Titel „Vor Ort“ verspricht, was die Märkische Bank mit ihrem Leistungsportfolio hält. Das ergibt sich logisch aus dem traditionellen Bezug der Bank und ihrer Mitarbeiter zum lokalen Geschehen – gerade im oftmals anonymen Zeiten ein entscheidender Wettbewerbsfaktor. In jeder Ausgabe werden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit ihren Lieblingsorten und ihren Geschichten in der Märkischen Region vorgestellt.

Responsive Webdesign: Bekannte Adresse, neue Inhalte.
» mehr lesen

h&h design hat den Webauftritt von domoplan, dem Komplettanbieter für Bauen und Sanieren, völlig neu gestaltet. Nicht nur Gebäude müssen von Zeit zu Zeit saniert werden, sondern auch Webauftritte – schließlich ändern sich auch hier gestalterische Vorstellungen und technische Möglichkeiten. Deshalb haben wir die domoplan Homepage von Grund auf überarbeitet. Bei der Neugestaltung haben wir viel Wert auf eine optimale Benutzerführung und eine großzügige Ästhetik gelegt. Die Darstellung passt sich automatisch dem Endgerät an und vermittelt einen optimalen Eindruck auf PC, Smartphone oder Tablet. Dialogorientiert und responsive.

Zur Webseite: www.domoplan.net

So geht Ausbildung auf schwedisch: Azubikampagne für IKEA Deutschland.
» mehr lesen

Die Berufswahl ist für einen Jugendlichen oder jungen Erwachsenen schwieriger als seine gesamte Schullaufbahn. Es liegt ein Hauch von Endgültigkeit in der Luft und es gibt kaum Fixpunkte in dieser Zukunft, die bereits positiv aufgeladen wären. Wir holen in der Azubi-Kampagne von IKEA die Jugendlichen deshalb in einer Welt ab, die ihnen vertraut ist.

Zum Projekt: Azubikampagne

Mehr Stellen fürs Revier: Arbeitgeberkommunikation für IKEA DS.
» mehr lesen

Bei IKEA ist der Anteil der beschäftigten Frauen weit höher als in den meisten Unternehmen. Mit flexiblen Arbeitszeitmodellen und einer ungewöhnlich großen Anzahl von Stellen wird IKEA in den kommenden zwölf Monaten zahlreiche Frauen für sein europaweites Logistikzentrum in Dortmund rekrutieren. Die Kommunikation dazu kommt von uns.

Zum Projekt: Kampagne Logistikzentrale

Re-Positionierung für IT-Experten aus Flensburg. 
» mehr lesen

h&h design verfeinert die Positionierung und entwickelt für MAC IT-Solution eine neue Kompetenzbroschüre. Die MAC hat die IT-Unterstützung des Versandhandels von Beginn an vorangetrieben und mit der Etablierung des Multichannel- und Cross-Channel-Handels in eine neue Dimension gehoben. Die Broschüre präsentiert diesen Anspruch selbstbewusst und zeigt die Kompetenz der MAC: IT-Lösungen für den modernen Handel.

Zum Projekt: MAC IT-Solutions

Neu bei Dethleffs auf dem Caravan Salon Düsseldorf: Der c‘trend folgt dem c‘go.
» mehr lesen

Das ist Plattformentwicklung in Perfektion: Eine für alle! Der neue c‘trend, der c‘go – beide von Dethleffs – und der neue Style von LMC: alle drei basieren auf dem von uns entworfenen Interieur-Plattformkonzept, welches in jedem Caravan auf höchst individuelle Weise zur Geltung kommt – bei deutlich reduzierten Logistik- und Produktionskosten.

Zum Projekt: Interior c‘go und c‘trend

Caravan Salon Düsseldorf: LMC kommt mit neuem „Style“.
» mehr lesen

Der Style, seit vielen Jahren das Caravan-Einstiegsmodell von LMC, ist komplett überarbeitet worden. Dazu lieferte h&h design das völlig neue Interieurdesign. Das besonders leichte Möbelkonzept basiert auf einem Plattformentwurf, aus dem sich unterschiedliche Gestaltungsvarianten auf Grundlage einer einheitlichen Basiskonstruktion realisieren lassen.

Zum Projekt: Style

IKEA sucht Gesellschaft für Malin und Billy.
» mehr lesen

Im Pitch um das Personalmarketing von IKEA Deutschland machte h&h design das Rennen gegen drei weitere Agenturen. h&h design stellt den Bewerber in den Mittelpunkt des Personalmarketings.
Das „IKEA-Du“ ist mehr als eine lässige Zielgruppenansprache. Es steht für eine Unternehmenskultur, die durchlässiger und hierarchiefreier ist als bei anderen Arbeitgebern. Ein Arbeitsplatz bei IKEA ist keine digitale Wenn-Dann-Entscheidung, in der allein Zeugnisse und Diplome entscheiden, sondern eine Folge von Können und Wollen. Diese Werte und Besonderheiten soll auch die Arbeitgebermarke nach außen tragen.

Zum Projekt: Kampagne Direkteinstieg

BAG mit Innovationen auf der Light+Building.
» mehr lesen

BAG präsentiert die Produktinnovation ZITARES intelligent und Human Centric Lighting  
zur Weltleitmesse in Frankfurt.
Die kommunikative Begleitung zur Messe liefert h&h design. Mit jeweils einem Kommunikationskonzept für die Markteinführung eines technisch äußerst anspruchsvollen Produkts und für das Trendthema Human Centric Lighting unterstützte h&h design den Experten für Beleuchtungselektronik.

Zum Projekt: ZITARES intelligent

Jungbecker Optics im neuen Markenbild auf der Light+Building.
» mehr lesen

Die Messe für Elektrotechnik, Licht und Gebäudeautomation markiert den ersten Meilenstein in der Zusammenarbeit mit unserem neuen Kunden Jungbecker. Mit Beginn der Messe fiel auch der Startschuss für die Einführung des neu gestalteten Jungbecker-Unternehmensauftritts.

Zum Projekt: Jungbecker

Messeauftritt athos-c für die CeBit.
» mehr lesen

h&h design gestaltet für die ATHOS GmbH eine innovative Endverbrauchermarke inklusive neuer Lifestyle-Produkte und eines Corporate-Design-Auftritts. Mit SmartWind® präsentiert Athos eine Aufrolllösung für die Kopfhörer von Smartphones und MP3-Playern. Wir haben nicht nur das Produktdesign von SmartWind® entworfen, sondern wirkten auch federführend bei Markenentwicklung, Naming, Videoclips, Verpackungsdesign und bei der Gestaltung der analogen und digitalen Kommunikationsmedien mit, inklusive Aufbau eines Webshops mit Amazon-Anbindung.

Zum Projekt: Athos

iF product design award für LABterminal.
» mehr lesen

Erneut prämiert: Nach dem red dot wird LABterminal mit dem nicht minder renommierten iF product design award ausgezeichnet. Im Januar trafen sich 49 internationale Designexperten auf dem Messegelände in Hannover, um insgesamt 3.249 Einreichungen in 17 Kategorien im iF product design award zu bewerten. Bei der Konzeption, Positionierung und Ausführung von LABterminal setzten wir auf neueste Erkenntnisse aus Hirnforschung und Neuromarketing. Unsere Konzeptfindung verlief nicht nach ästhetischen Theorien, sondern über psychologische und wissenschaftliche Parameter. Das erzeugt den wahren Mehrwert - gute Gestaltung ist eine Selbstverständlichkeit.

Zum Projekt: LABterminal

Dethleffs präsentiert den c‘go zur Messe CMT in Stuttgart.
» mehr lesen

Der c‘go ist das neue und vor allem preiswerte Caravan-Einstiegsmodell von Dethleffs, für den h&h design das Interieur gestaltet hat. Die helle, frische und moderne Einrichtung hat junge Familien im Fokus. Mit dem Dekor Casina White stehen vier unterschiedliche Grundrisse und fünf peppige Textilausstattungen zur Wahl.


ImpressumKontakt KompetenzenProjekte Besuchen Sie uns
auf facebook
Copyright © 2016